Parking Day 2021

Paringday 2021 Kassel

Paringday 2021 in Kassel am 17. September auf dem Parkplatz „Entenanger“

Am 17. September fand in Kassel der diesjährige Parking Day statt.
Ziel dieses seit etlichen Jahren in vielen Städten international gegangenen Tages ist es, jeweils für einen Tag eine sonst von Autos besetzte Flächen in der Stadt in einen in unterschiedlicher Form, einen kleinen Park zu verwandeln und damit zu zeigen, wie Raum in der Stadt auch anders verteilt und belebt werden könnte.

In Kassel wurde am 17.September der mitten in der dicht besiedelten Innenstadt liegende Parkplatz auf der Entenanger “verwandelt”. Mit dabei waren über die im Umwelthaus aktiven Verbände. hinaus 10 weitere Gruppen und Initiativen aus dem Umwelt- und Sozialbereich und auch das Straßenverkehrsamt der Stadt Kassel, das dankenswerter Weise alle rechtlich erforderlichen Formalien für die Freihaltung des Platzes an diesem Tag übernommen hatte.Neben den Ständen, an denen die einzelnen Gruppen über ihre Aktivitäten und Ziele informierten gab auf dem Platz eine Lese-Ecke, unterschiedliche Spiele, kleine Aktionen für Kinder oder auch die Möglichkeit, mal eine Runde mit einem Lastenrad zu drehen. Für gut sechs Stunden war der Platz bespielt und belebtund bei guter Stimmung gab es zahlreiche Gespräche und regen Austausch.

Paring day Kassel 2021

„Paring day“ in Kassel 2021 auf dem Entenanger

Kassel 2021 Paring day

Kassel 2021 – Paring day Platz zum Spielen auf dem Entenanger

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.